Wirecard revolutioniert Payment und Banking für Händler

12.04.2019 | von Wirecard AG


Wirecard AG

Volldigitale Next Generation Financial Commerce Platform setzt neue Massstäbe In fünf Minuten zum Online-Geschäftskonto mit Zahlungsakzeptanz für Händler Sofortige Auszahlung von akzeptierten Zahlungen auf das Händler-Konto Unterstützung der Zahlungsakzeptanz im E-Commerce und im stationären Handel Sofortige Verfügbarkeit des Guthabens per Überweisung oder Debit-Karte Jederzeit zusätzliche Liquidität über an Zahlungsvolumen gekoppelte Kreditlinie („Merchant Cash Advance“)

Der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie stellt heute die nächste Generation der Wirecard Plattform vor. Mit einer revolutionären Kombination umfassender Payment- und Banking- Services, die genau auf die Bedürfnisse von Händlern zugeschnitten sind, setzt Wirecard neue Massstäbe bei der Digitalisierung von Zahlungen.

In fünf Minuten durchlaufen Händler einen vollständig digitalen Anmeldungs-Prozess und können sofort über ihr Wirecard Geschäftskonto und Zahlungsakzeptanz im Internet sowie im stationären Handel einrichten.

Zukünftig können Händler sofort über ihre Umsätze verfügen - jede elektronische Zahlung eines Konsumenten, sowohl im Internet als auch im stationären Handel, wird dem Händler in Echtzeit auf sein Geschäftskonto gutgeschrieben. Per Überweisung und einer mit dem Geschäftskonto verbundenen Debit-Karte können Händler jederzeit und sofort über ihr Geld verfügen.

Liquidität ist das Lebenselixier eines Unternehmens - verknappt sich die verfügbare freie Liquidität, sind rasch alle geschäftskritischen Prozesse betroffen. Neue Analytics-Funktionalitäten der Wirecard- Plattform unterstützen den Händler bei der Liquiditätsplanung und der Analyse von Ausgaben und Einnahmen auf seinem Konto bei Wirecard.

Benötigen Händler kurzfristig zusätzliche Liquidität, stellt die innovative und an das elektronische Zahlungsvolumen des Händlers gekoppelte „Merchant Cash Advance“-Lösung von Wirecard eine innovative und unkomplizierte Finanzierungsmöglichkeit für Unternehmen dar.

Abhängig vom bisherigen Zahlungsvolumen des Händlers und einer fortlaufend und in Echtzeit berechneten Umsatzprognose steht dem Händler stets eine Kreditlinie zur Verfügung, über die er mit einem Mausklick verfügen kann. Die Rückführung des Kredits erfolgt als Prozentsatz jeder über Wirecard abgewickelten Zahlungstransaktion und stellt somit eine geringstmögliche Liquiditätsbelastung für den Händler dar.

Susanne Steidl, Chief Product Officer bei Wirecard, sagt: „Die nächste Generation unserer Financial Commerce Platform ist für uns ein wesentlicher Meilenstein. Die Kombination aus Zahlungsakzeptanz und der Herausgabe von Konten- und Karten-Produkten ist revolutionär und bietet enorme Mehrwerte für Händler.

Der bevorstehende Launch beweist unsere Vorreiter-Rolle und unseren Pioniergeist, Lösungen zu schaffen, die im Markt einzigartig sind.“


Medienkontakt:
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
Email: jana.tilz@wirecard.com

Über Wirecard AG:
Die Wirecard Gruppe bietet Ihren Kunden Produkte und Dienstleistungen rund um den elektronischen Zahlungsverkehr. Ziel ist es, weltweit Unternehmen und Konsumenten die sichere und reibungslose Abwicklung elektronischer Zahlungen zu ermöglichen.

Das Serviceportfolio der Wirecard AG beinhaltet über 85 Zahlungs- und Risikomanagementlösungen. Weltweit unterstützt das Unternehmen über 12.000 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bei der Automatisierung ihrer Zahlungsprozesse und der Minimierung von Forderungsausfällen. So ermöglicht die zentrale Wirecard-Plattform das Outsourcing sämtlicher Finanzprozesse: von der Abwicklung elektronischer Zahlungen über die Transaktions- und Kundenprüfung bis zu Support- Leistungen im Bereich Callcenter- und E-Mail-Management.

Darüber hinaus bietet die Wirecard AG ein breites und umfassendes Spektrum an wirkungsvollen Fraud-Protection-Tools. Voll integriert in den Bezahlvorgang, erkennen die Wirecard-Lösungen Gefahren und Risiken schon bei der Zahlungseinreichung.

Die Dienstleistungen der Wirecard Bank AG ergänzen das Angebotsspektrum für Geschäftskunden um Kreditkartenakzeptanz- Verträge, Bankdienstleistungen und innovative Prepaid-Kartenprodukte.

Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Das Unternehmen hat derzeit über 500 Mitarbeiter an mehreren Standorten weltweit.

Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Nachrichtenportal.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: